Cremige Hühnersuppe mit Kräuter-Hähnchenknödeln

0 Stimmen
Cremige Hühnersuppe mit Kräuter-Hähnchenknödeln

Das geht durch die Speiseröhre wie Butter!

ZUTATEN:

  • Hähnchenschenkel
  • Zwiebeln
  • Selleriestangen
  • Lauchstangen
  • Kartoffeln
  • Thymian
  • Lorbeerblätter
  • Sahne

Vorbereitung: 25 Min. 

Zubereitung: 40 Min. 

 

Zutaten für 6 Personen

 

2 Hähnchenschenkel, 

enthäutet

2 Zwiebeln

2 Selleriestangen

2 Lauchstangen

2 Kartoffeln

1,2 l Hühnerbrühe

1 Stängel frischer Thymian

2 Lorbeerblätter

250 ml Sahne

Gewürze

 

 

Die Hähnchenschenkel in einen
großen Topf geben, mit Hühnerbrühe bedecken und langsam zum Kochen bringen. Dann auf kleiner Flamme köcheln lassen und das Fett und Verunreinigungen von der Oberfläche abschöpfen. 

Das Gemüse, den Thymian und die Lorbeerblätter hinzufügen und weitere 35 bis 40 Minuten köcheln lassen. Geben Sie etwas kaltes Wasser
dazu, wenn nötig. Dann die Hähnchenschenkel, die Lorbeerblätter und den Thymian herausnehmen, die Sahne hinzufügen und glatt pürieren. 

Nach Bedarf würzen und mit dem vom Knochen gelösten Hähnchenfleisch oder Hähnchenknödeln servieren. 

Karte

Rezept-Sammlung

Suchen Sie Rezepte, indem Sie hier den Namen des Gerichts und einige Zutaten angeben