Nachrichten | Planes

Fornalutx steht jetzt auf der Liste der Schönsten

Seit dem 1. Januar gehört das Tramuntana-Dorf zu den sehenswertesten Orten Spaniens
02-01-2017 09:36
8 Stimmen
Der Ort Fornalutx. Foto: Ingimage

Der Ort Fornalutx. Foto: Ingimage

Nun ist es vollbracht: Seit Jahresbeginn gehört das Tramuntana-Dorf Fornalutx im Norden von Mallorca offiziell zu den schönsten Orten Spaniens. In der Liste der Non-Profit-Organisation "Pueblos más bonitos de España" erscheinen neben Fornalutx auch folgende neue Namen: Villanueva de Los Infantes (Ciudad Real), Miranda del Castañar (Salamanca), Capileira (Granada), Caleruega (Burgos), Grazalema (Cádiz), Ujué (Navarra), Sajazarra (La Rioja), Chinchón (Madrid), Yanguas (Soria), Hita (Guadalajara), Covarrubias (Burgos) und Puebla de Sanabria (Zamora).

Dorfcheck Fornalutx: Dem Paradies so nah

Den Beschluss hatte die Organisation bereits im Oktober offiziell verkündet. Seit dem 1. Januar 2017 stehen die Ort nun in der jährlich veröffentlichten Liste. /tg

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook