Nachrichten | Hosteleria

Die beste Pizza von Mallorca gibt es an der Playa de Palma

Der Wettbewerb wurde inzwischen zum dritten Mal ausgerichtet
27-10-2019 08:23
4 Stimmen
Siegerpizza von David Pernicario.

Siegerpizza von David Pernicario.

MARTINA ZENDER Die Pizza von David Perniciaro vom Restaurant La Bella Italia an der Playa de Palma ist zur besten Pizza von Mallorca gekürt worden. Seine vor Publikum in den alten Feuerwehr-Hallen von Palma in 15 Minuten gefertigte Kreation belegte er nicht nur mit Tomaten, Emmentaler Käse, Peperoni und schwarzem Pfeffer, sondern auch mit Minz-Molekar-Kügelchen und Eis, um die Masse saftig zu halten.

Das gelang ihm offensichtlich, denn die Jury votierte am Donnerstag (24.10.) für seine Kreation. Zweiter wurde Giulio Lopolito von der Pizzeria Es Fortí und Dritter Saverio Carducci von Satrigo in Porto Pi. Der Sieger erhielt 1.500 Euro, der Zweite 750 Euro, und der Dritte 250 Euro.

Schon zum dritten Mal richtete die Firma Hijos de Ramón Oliver diesen Wettbewerb aus, bei dem 45 Pizzerien ihre Rezepte einreichten. Daraus wurden zwölf Finalisten ausgesucht, die am 24. Oktober gegeneinander antraten. Die achtköpfige Fachjury beurteilte Geschmack, Gargrad, den Teig, Präsentation, die Zutaten sowie deren Ausbalanzierung.

Unter den Finalisten befanden sich übrigens auch Fiorenzo Vivaldi von der Pizzería Vivaldi in Portals Nous, der Sieger von 2018, sowie der Sieger der ersten Edition 2017, Sylvain Cohuet von der Pizzería El 44 in Colònia Sant Jordí.

Während sich die Jury nach allen Präsentationen zur Beratung zurückzog, begeisterte der Weltmeister in Pizza-Akrobatik, Danilo Pagano, die Zuschauer mit seiner rhythmischen Vorführung des kunstvollen Hochwerfens und Drehens des Pizzateigs zu Klängen des Songs Volare von den Gipsy Kings.

Pizzeria Bella Italia
C/ de les Parcel-es, 5 an der Playa de Palma
(zwischen Balneario 8 und 9 in der zweiten Linie)
Tel.: 971-26 21 34, FB: La Bella Italia – Mallorca

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook