Gegrillter Thunfisch mit Rucola und Orangen-Oliven-Kapern-Soße

0 Stimmen
Gegrillter Thunfisch mit Rucola und Orangen-Oliven-Kapern-Soße

Das macht was her!

ZUTATEN:

  • Zwiebel
  • Tomaten
  • Orangensaft
  • Zitrone
  • Olivenöl
  • Petersilie
Zutaten für vier Personen: 4 Thunfisch-Steaks à 225g 2 Bund Rucola Für das Dressing: 2 Tomaten, ohne Haut, entkernt und fein gehackt 200 ml Orangensaft 1 große Zwiebel, fein gehackt Saft einer Zitrone 2 EL Olivenöl 16 schwarze Oliven, entsteint 20 Kapern 1 Handvoll Petersilie, fein gehackt Salz und Pfeffer Zubereitung: Orangensaft mit fein gehackter Zwiebel in einer schweren Pfanne zum Kochen bringen und die Flüssigkeit um die Hälfte reduzieren. Von der Kochstelle nehmen und das Olivenöl unterrühren. Die gehackten Tomaten, Oliven, Kapern und gehackte Petersilie dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen. Die Thunfischsteaks in der Pfanne braten oder grillen, sie sollten in der Mitte noch rosa sein. Auf vier vorgewärmte Teller verteilen, mit dem Dressing beträufeln und mit ein paar ebenfalls mit dem Dressing angemachten Rucola­blättern garnieren. Sofort mit Petersilien-­Pesto-Kartoffeln servieren.

Rezept-Sammlung

Suchen Sie Rezepte, indem Sie hier den Namen des Gerichts und einige Zutaten angeben