Crostini mit frischen Feigen, Ziegenkäse und Schnittlauch

2 Stimmen
Crostini mit frischen Feigen, Ziegenkäse und Schnittlauch

So fruchtig ...

ZUTATEN:

  • Ziegenkäse
  • Frischkäse
  • Schnittlauch
  • Feigen
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Schnittlauchspitzen
  • Kerbelblättchen

Zutaten für vier Personen:


8 Scheiben Bauernbrot,
geröstet
125g weicher Ziegenkäse
1 EL Frischkäse
2 TL gehackter
Schnittlauch
2 frische Feigen,
in Viertel geschnitten
1 EL Olivenöl
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer
Pfeffer
Schnittlauchspitzen
und Kerbelblättchen
zum Garnieren


Zubereitung:
Ziegenkäse, Frischkäse, Schnittlauch und Olivenöl im Mixer zu einer sämigen Paste verarbeiten, dann mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.


Die gerösteten Brotscheiben mit der Käse­paste bestreichen und mit den Feigenvierteln belegen. Mit Schnittlauchspitzen und Kerbel garnieren und sofort servieren.

Karte

Rezept-Sammlung

Suchen Sie Rezepte, indem Sie hier den Namen des Gerichts und einige Zutaten angeben