Nachrichten | Agenda

Mallorca Soul Weekend feiert seine zweite Ausgabe

Am Freitag und Samstag (6./7.9.) kommen Fans der Musikrichtung im Es Baluard in Palma de Mallorca auf ihre Kosten
04-09-2019 23:00
0 Stimmen
Stars des Genres: die Madrider Band The Sweet Vandals. Foto: Veranstalter

Stars des Genres: die Madrider Band The Sweet Vandals. Foto: Veranstalter

Es gerät immer ein wenig in Vergessenheit, weil auf der Insel andere Genres wie Reggaeton oder Elektro dominieren, aber auf Mallorca gibt es eine sehr lebendige Soulszene. Dem Genre, das in den 60er- und 70er-Jahren seine Hochphase in Städten wie Detroit und Memphis feierte, sind auf der Insel nicht nur zahlreiche Partys, verschiedene DJ-Kollektive und ein eigenes Themenhotel ergeben, seit vergangenem Jahr findet auch ein Festival im Museum Es Baluard statt.

Am Freita und Samstag (6./7.9.) findet die zweite Ausgabe des Mallorca Soul Weekend statt. Headliner sind am ersten Tag die Madrider The Sweet Vandals, die seit knapp 15 Jahren aktiv sind und zu den wichtigsten Vertretern des Genres in Spanien zählen. Am Samstag kommt der niederländische Sänger Steffen Morrisson, der in den vergangenen Jahren mit seiner energievollen Interpretation für Furore in der europäischen Szene gesorgt hat. Daneben sind auch die lokalen Künstler Big Yuyu (Freitag) und Sheila Gathright mit dem Palma Groove Project (Samstag) zu sehen.

Vor und nach den Shows legen die DJs des Kollektivs Mallorca Black auf. Am Freitag stehen FranBass und Funky Paella Selecta an den Plattentellern, am Samstag Dyk Bonkers und Mats Lindholm.

Mallorca Soul Weekend, 6. und 7.9., jeweils ab 20 Uhr, Museum Es Baluard, Tagestickets 12 Euro, Zweitagesticket 20 Euro, unter ticketib.com

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook

VERANSTALTUNGEN SUCHEN