Nachrichten | Agenda

MúsicaMallorca startet familiär in den Frühling

Die Großfamilie Bleuse und ein Ehepaar aus Österreich nebst Freunden bestreiten die ersten beiden Konzerte des Klassik-Festivals
20-04-2019 23:00
0 Stimmen
Michael Dax und seine Frau Theresa Dax stehen bei der großen Gala am 27. April auf der Bühne. Fotos: privat

Michael Dax und seine Frau Theresa Dax stehen bei der großen Gala am 27. April auf der Bühne. Fotos: privat

Zum zweiten Mal in Folge macht das im Herbst angestammte Klassik-Festival MúsicaMallorca einen Abstecher in den Frühling. Zwei Konzerte stehen in der Woche nach Ostern an. Den Auftakt macht eine bekannte Musikerfamilie, die des Cello-Solisten der Balearen-Sinfoniker, Emmanuel Bleuse, und seiner Frau, der Pianistin Miriam Picker-Bleuse. Gemeinsam mit ihren vier Söhnen, die als die „Volvox Brothers“ auftreten, und ihren zwei Töchtern stehen sie am Ostermontag (22.4.) um 18.30 Uhr mit „The Sound of Music“ auf der Bühne des Teatre Ireneu Espectacles.

Fünf Tage später lädt Organisator Wolf Bruemmel zum Gala-Konzert „Ein Frühling auf Mallorca“. Der Abend im Auditorium steht hauptsächlich in der Tradition der Wiener Klassik – die Protagonisten kommen folgerichtig zum großen Teil aus Österreich. Auf der Bühne steht mit Theresa und Michael Dax unter anderem ein Ehepaar. Theresa Dax, bis zur Hochzeit im vergangenen Juni Theresa Zisser, ist Sopranistin. Noch während ihres Studiums in Wien wechselte sie ans Teatro della Scala in Mailand, wo sie ein Jahr lang ausgebildet wurde. Ihr Mann Michael Dax ist Trompeter und schloss im vergangenen Jahr sein Studium in Wien ab.

Dax hat seine Frau bereits vor zwölf Jahren am Musikgymnasium Oberschützen kennen und lieben gelernt, wie er der MZ am Telefon sagt. „Es ist ein Privileg, dass wir zusammen musizieren können.“ Seit drei Jahren stehen die beiden regelmäßig gemeinsam auf der Bühne. So tourten sie 2018 mit ihrem Solo-Projekt „Unser italienisches Liederbuch“ durch Europa. Für den Herbst ist eine Tournee unter dem Titel „Unser Liebesliederbuch“ geplant.

Michael Dax feiert mit dem Konzert bei MúsicaMallorca seine Inselpremiere. „Theresa erzählte nach ihrem Auftritt im Herbst so begeistert von Mallorca, dass es keine Frage war, hier mitzumachen“, sagt Dax. Außerdem lasse sich der Auftritt auch mit ein paar Tagen Urlaub verbinden. Das Konzert ist für beide ein erweitertes Familientreffen – zumal neben dem Pianisten Matthias Lademann, der bereits häufig mit Theresa Dax gemeinsam musizierte, auch das Blechbläser-Trio von Michael Dax in Palma mit dabei ist. So spielen im Auditorium auch der Hornist Max Pichler und der Posaunist Alexander Pasolli auf.

„Wir durften alle unsere Ideen bei der Programmgestaltung einbringen. Es sollte möglichst vielfältig sein“, erklärt Michael Dax. Deshalb erwarten die Zuhörer unter dem Stichwort „Höhepunkte aus Oper, Operette und Zarzuela“ neben typischen Wiener Stücken auch etwa barocke spanische Werke.

Weiter geht es dann bei MúsicaMallorca mit der Herbstsaison ab dem 5. Oktober. Dann stehen drei Konzerte auf dem Programm.

Information

„The Sound of Music“
Volvox Brothers & Family, Montag, 22.4., 18.30 Uhr,
Teatre Ireneu Espectacles (Carrer del Tèxtil, 9, Gewerbegebiet Son Valentí, Palma), Karten: 15 Euro, ermäßigt 10 Euro) in allen Musicasa-Geschäften, unter Tel.: 971-28 15 59 oder an der Abendkasse

„Ein Frühling auf Mallorca“
Gala-Konzert mit Theresa Dax, Tohru Iguchi, Michael Dax, Matthias Lademann u. a., Samstag, 27.4., 19 Uhr, Auditorium Palma, Karten (35 Euro) unter Tel.: 971-73 47 35 oder unter auditoriumpalma.com

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook

VERANSTALTUNGEN SUCHEN