Nachrichten | Agenda

Töpfermesse ehrt internationale Künstler

Den Wettbewerb der Fira del Fang gewann Janina Myronowa aus der Ukraine. Den zweiten Platz belegte der Südkoreaner Haejeong-lee
26-02-2018 10:46
1 Stimme

Kurz vor Beginn der beliebten Töpfermesse Fira del Fang in Marratxí haben die Veranstalter die Gewinner des mit der Messe verbundenen internationalen Keramik-Wettbewerbs bekannt gegeben und das offizielle Veranstaltungsplakat veröffentlicht. Das Plakat zeigt verschiedene bunte Tongefäße und wurde von Rubén Lucas García gestaltet.

Den alle zwei Jahre ausgerichteten Keramik-Wettbewerb gewann die in Polen ansässige Ukrainerin Janina Myronowa. Die 31-Jährige wurde im ukrainischen Donieck geboren und studierte zunächst an der Kunsthochschule in in Lviv und später Design an der Acadademy of Fine Arts in Wroclaw (Polen). Im vergangenen Jahr lernte sie über ein Austauschprogramm an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule in Halle.

Den zweiten Platz der insgesamt 73 Teilnehmer belegte der Südkoreaner Haejeong-lee. Die Stücke der Teilnehmer am Wettbewerb werden bis zum 7. April im Töpfereimuseum Museu del Fang in Es Molí de sa Cabaneta besichtigt werden. /tg

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook

VERANSTALTUNGEN SUCHEN