Nachrichten | Planes

Märkte und Messen auf Mallorca im Juni: Kartoffeln, Kunst und Aprikosen

Vorschau: Kartoffelmesse in Sa Pobla, Schuhe in Lloseta und Mittelaltermarkt mit Kunstnacht in Santanyí
29-05-2017 09:11
0 Stimmen
Der Juni 2017 bietet wieder ein reichhaltiges Programm an Märkten und Messen auf Mallorca. Sa Pobla lädt zur Kartoffelmesse, auf der die Besucher auch viel über die mallorquinische Küche lernen können. Als traditionelle Schuhstadt präsentiert sich Lloseta, während es in Montuïri um die Brotzeit-Spezialität der Insel "Pa amb oli" geht.

In Santanyí steht Mitte des Monats der Mittelaltermarkt mit Kunstnacht an. Selva verwandelt sich ein Wochenende lang ins Kräuterdorf Mallorcas und Porreres feiert die Aprikosenernte.


Märkte und Messen auf Mallorca im Juni 2017

  • 2.+3. Juni: Alles rund um die Kartoffel bei der FIRA DE LA PATATA in Sa Pobla.
  • 2.+3. Juni: Traditionelle Spiele und Handwerkskunst bei der FIRA DE JOCS TRADICIONALS in Biniali (Sencelles).
  • 3. Juni: Typische Brotzeitteller bei der FIRA DEL PA AMB OLI in Montuïri.
  • 3.+4. Juni: Schuhe nicht nur von der Insel bei der FIRA DE SA SABATA in Lloseta.
  • 4. Juni: Ortstypische Küche auf JORNADA DE CUINA DE MANACOR in Manacor.
  • 9.+10. Juni: Mittelalterlicher Markt und Nacht der Galerien bei der FIRA MEDIEVAL I NIT DE L'ART in Santanyí.
  • 10. Juni (ab 16 Uhr): Aprikosen-Leckereien bei der FIRA DE L'ALBERCOC in Porreres.
  • 10.+11. Juni: Kräuter, Gewürze und Magenbitter auf der FIRA DE SES HERBES in Selva.
  • 11. Juni: Viehzucht und Handwerk auf der FIRA ARTESANAL I RAMADERA DE SANT JOAN in Sant Joan.
Compartir en Twitter
Compartir en Facebook