Nachrichten | Planes

Herberge in Sa Calobra kann wieder reserviert werden

Die Renovierung des "refugio" in der Nähe der Felsenschlucht Torrent de Pareis ist abgeschlossen
07-04-2017 17:23
0 Stimmen
Die Gemeinde Escorca an der Nordküste von Mallorca hat die Renovierung der Herberge in Sa Calobra abgeschlossen - ab sofort können Interessierte wieder das "refugio" direkt am Meer reservieren. Gemeinde und Inselrat haben rund 41.000 Euro investiert, um das Dach sowie die Inneneinrichtung zu erneuern.

Fotogalerie: die Herberge in Sa Calobra

Die im Jahr 2014 eröffnete Herberge bietet Platz für bis zu zehn Personen. Reserviert werden können keine einzelnen Betten, sondern nur die Herberge als Ganzes. Der Tarif wurde auf 120 Euro pro Tag erhöht. Die Reservierung ist möglich auf der Website: http://ajescorca2.net/refugi/?lang=es

Video: Spektakulär schön: Sa Calobra und der Torrent de Pareis

Rund eine Million Touristen komme jährlich nach Escorca – die meisten von ihnen schauen in Sa Calobra vorbei. Es gibt in der Bucht aber auch ein paar Einheimische, verteilt auf rund ein Dutzend Häuser. Es sind vor allem Angestellte der Restaurants sowie ein paar Senioren. /ff

Service: Diese Wanderführer zeigen Ihnen die schönsten Ecken von Mallorca

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook