Nachrichten | Planes

Auf der Spur der Eisenbahn: Wanderweg Arenal-Llucmajor beschlossen

Auf der Strecke nach Llucmajor waren bis zum Jahr 1964 Züge unterwegs
15-04-2016 07:32
0 Stimmen
Die Gemeinde Llucmajor, der Inselrat von Mallorca und die balearische Landesregierung haben sich darauf verständigt, einen Wander- und Fahrradweg auf einem Abschnitt der früheren Eisenbahnstrecke Palma-Santanyí im Süden von Mallorca anzulegen. Die Strecke zwischen Arenal und der Ortschaft Llucmajor soll noch in dieser Legislaturperiode (2015-2019) ausgebaut werden. Unklar sind allerdings noch die Kosten.

Auf der Strecke fuhren vor mehr als 50 Jahren Züge von Palma über Arenal, Llucmajor und Campos bis nach Santanyí. Die landschaftlich reizvolle Strecke, die wenig bekannte Blicke auf das Hinterland der Playa de Palma und das Gebiet von Sa Marina erlaubt, wurde 1964 stillgelegt. Blickfang sind vor allem die Brücke der sieben Bögen (Pont de les set boques) oder die Pont d'es Jueus (wörtlich: Judenbrücke) in Arenal.   /ff

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook