Nachrichten | Hosteleria

Internationale Luxus-Allianz nimmt Hotel Gran Meliá de Mar auf Mallorca auf

Das atult-only Resort in Illetes im Südwesten der Insel ist einer der acht Neuzugange der Marke The Leading Hotels of the World
07-09-2017 08:03
0 Stimmen
Das Meliá de Mar Hotel in Illetes wirbt mit stimmungsvollem Ambiente. Foto: Unternehmen

Das Meliá de Mar Hotel in Illetes wirbt mit stimmungsvollem Ambiente. Foto: Unternehmen

Das Hotel Gran Meliá de Mar auf Mallorca gehört fortan zur Luxus-Hotel-Allianz The Leading Hotels of the World. Das berichtet das Fachportal AHGZ am Donnerstag (7.9.). Die Luxus-Kette habe insgesamt acht neue Mitglieder gewonnen und die Anzahl damit auf 375 erhöht. Das Gran Meliá de Mar ist ein adult-only fünf-Sterne-Resort in Illetes im Südwesten von Mallorca.

Bei den weiteren Neuzugängen handelt es sich um das Bürgenstock-Hotel im schweizerischen Obbürgen, das Palazzo Venart Luxury Hotel in Venedig, das Lesante Blu Exclusive Beach Resort auf der griechischen Insel Zakynthos, das Capella Shanghai, das Signiel Seoul, das Le Mount Stephen in Montréal, das Lotte St. Petersburg und das Hôtel Barrière Le Fouquet's in Paris.

"Gäste von The Leading Hotels richten ihr Augenmerk auf Qualität und Unverwechselbarkeit und unsere Neuzugänge bieten ihnen gleich beides mühelos", erklärte der stellvertretende Leiter der Kette, Deniz Omurgonulsen. /tg

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook