Mangold mit Gambas

0 Stimmen
Mangold mit Gambas

Gambas schälen, die Mangoldblätter sorgfältig waschen. Die Blätter klein schneiden, dabei die Stiele getrennt von den weichen Teilen des Blatts aufbewahren. Wenn Sie mehr wissen wollen, bitte klicken!

ZUTATEN:

  • Gambas
  • Mangold
  • Olivenöl
  • Pinienkerne
  • Knoblauchzehe

MANGOLD MIT GAMBAS


Für 4 Personen


500 g Gambas

1 Bund Mangold

4 EL Olivenöl

50 g Pinienkerne

1 Knoblauchzehe

Salz


Zubereitung


Gambas schälen, die Mangoldblätter sorgfältig waschen (in den Rillen der Stiele setzt sich häufig Erde fest). Die Blätter klein schneiden, dabei die Stiele getrennt von den weichen Teilen des Blatts aufbewahren. Erst die Stiele in Salzwasser geben, fünf Minuten später das Grün der Blätter – das Ganze so lange kochen, bis der Mangold durch ist, dann das Wasser über ein Sieb ausschütten. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den klein gehackten Knoblauch dazugeben. Wenn er goldgelb ist, die Gambas sowie die Pinienkerne und den Mangold zugeben, dann würzen und das Gericht zehn Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Rezept-Sammlung

Suchen Sie Rezepte, indem Sie hier den Namen des Gerichts und einige Zutaten angeben