Tumbet - die mallorquinische Gemüsepfanne

23 Stimmen
Tumbet - die mallorquinische Gemüsepfanne

Tomaten klein schneiden, drei Knoblauchzehen anbraten, die Tomaten zugeben und bei kleiner Hitze köcheln. Auberginen, Zucchini und die Kartoffeln in Scheiben, die Paprika in Stücke schneiden. Wenn Sie mehr wissen wollen, bitte klicken!

ZUTATEN:

  • Tomaten
  • Knoblauchzehen
  • Auberginen
  • Zucchini

TUMBET – DIE MALLORQUINISCHE GEMÜSEPFANNE


Für 4 bis 6 Personen

Zutaten

1 kg reife Tomaten

6 Knoblauchzehen

4 reife Auberginen

2 feste, grüne Zucchini 4 grüne Paprikaschoten 8 mittelgroße, festkochende Kar- toffeln, Olivenöl zum Frittieren

Zubereitung

Tomaten klein schneiden, drei Knoblauchzehen anbraten, die Tomaten zugeben und bei kleiner Hitze köcheln. Auberginen, Zucchini und die Kartoffeln in Schei-
ben, die Paprika in Stücke schneiden. Die Auberginen salzen. In einer Pfanne Öl erhitzen, die abgetrockneten Kartoffelscheiben und den restlichen Knoblauch im Öl frittieren. Danach auf einem Küchenpapier das Öl abtropfen und in eine Tonschüssel (greixonera) geben. Auberginen, Zucchini und Paprika im selben Öl frittieren – Öl immer gut abtropfen lassen – und in die greixonera schichten. Mit der Tomatensauce das Gemüse zudecken und das Tumbet bei 170 Grad im Backofen 10 Minuten garen.

Rezept-Sammlung

Suchen Sie Rezepte, indem Sie hier den Namen des Gerichts und einige Zutaten angeben