Gebratene Calamari mit Zitronen-Mayonnaise

0 Stimmen
Gebratene Calamari mit Zitronen-Mayonnaise

Mayonnaise kann auch edel schmecken ...

ZUTATEN:

  • Calamari
  • Kalmar
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitrone, Dill

Zutaten:
Für die Calamari:
400 g Kalmar ohne Tentakel
Mehl zum Wälzen
Salz und Pfeffer
Öl zum Frittieren

Für die Zitronen-Mayonnaise:
4 EL Mayonnaise
Saft einer halben Zitrone
3 Zweiglein Dill, gehackt
Zubereitung:
Öffnen Sie die Tintenfische und schneiden Sie sie in zwei Zentimeter breite Streifen. In Mehl wälzen, salzen und pfeffern.


Dann für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. Sie werden sehen, dass das Mehl auf dem Tintenfisch zu einer Art Backteig zerschmilzt. Wenn der Kalmar dann frittiert wird, ist das super knusprig und lecker. Das ist nicht die klassische Methode, aber eine köstliche Alternative.


Die Tintenfisch-Streifen in heißem Öl goldbraun frittieren, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und mit Zitronen-Mayonnaise servieren.


Für die Zitronen-Mayonnaise alle Zutaten vermengen.

Karte

Rezept-Sammlung

Suchen Sie Rezepte, indem Sie hier den Namen des Gerichts und einige Zutaten angeben