Nachrichten | Agenda

Jazz Voyeur Festival bringt Al DiMeola nach Mallorca

Neben dem berühmten Gitarristen wird auch James Brown-Saxofonist Maceo Parker im Herbst auf der Insel spielen
21-09-2017 10:48
0 Stimmen
Der Gitarrist Al DiMeola war vor 37 Jahren zuletzt auf der Insel zu sehen. Foto: Veranstalter

Der Gitarrist Al DiMeola war vor 37 Jahren zuletzt auf der Insel zu sehen. Foto: Veranstalter

Nach fünf Jahren Pause kehrt das Festival Jazz Voyeur mit seiner zehnten Ausgabe auf Mallorca zurück. Vier Konzerte stehen im Trui Teatre in Palma de Mallorca in diesem Herbst an. "Es hatte in den letzten beiden Ausgaben 2011 und 2012 große Probleme gegeben", erklärte Veranstalter Roberto Menéndez die lange Pause. "Jetzt sehen wir aber, dass sich der Markt deutlich erholt hat."

Den Auftakt macht die junge Trompetistin Andrea Motis zusammen mit dem Joan Chamorri Quartett am 10. November. Fünf Tage später gibt es das erste Highlight: Der weltberühmte Jazzgitarrist Al DiMeola tritt zum zweiten Mal in seiner Karriere auf Mallorca auf. 1980 war er mit Paco de Lucia und John McLaughlin in der Stierkampfarena in Palma aufgetreten.

James Brown- Saxofonist und Funk-Koryphäe Maceo Parker bestreitet das dritte Konzert auf der Insel am 3.12. Zum Abschluss wird eine Tradition der bisherigen Ausgaben des Festival erhalten: Das Weihnachtskonzert einer Gospel-Gruppe. Am 13.12. tritt der South Carolina Gospel Chorale auf.

Karten werden je nach Künstler ab 25 Euro erhältlich sein.   /pss

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook

VERANSTALTUNGEN SUCHEN