Nachrichten | Agenda

Blickfang in Puerto Portals: Lorenzo Quinn stellt auf Mallorca aus

Der Schauspielersohn enthüllte am Donnerstag (13.7.) eine monumentale Skulptur
14-07-2017 09:21
0 Stimmen
Lorenzo Quinn vor seiner Skulptur in Puerto Portals. Foto: manu Mielniezuk

Lorenzo Quinn vor seiner Skulptur in Puerto Portals. Foto: manu Mielniezuk

Der Künstler Lorenzo Quinn hat am Donnerstag (13.7.) seine Skulptur "Dar y tomar III" in Puerto Portals enthüllt. Sie zeigt einen großen Kreis, der von zwei Händen geschlossen wird, ein beliebtes Motiv in den Arbeiten des Sohnes von Schauspieler Anthony Quinn.

"Hände können erschaffen, aber auch zerstören", sagte der Künstler der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca". Die auf Mallorca ausgestellte Skulptur solle Bewusstsein für die Umwelt schaffen, so der Künstler.

Gleichzeitig eröffnete eine Ausstellung mit seinen Arbeiten in der Galeria K in Palma. Es ist das erste Mal seit über zehn Jahren, dass Quinn Werke in Spanien zeigt.

Quinns Arbeitsprozess ist ungewöhnlich. Erst betitelt er ein Werk, dann schreibt er einen Text, in dem er seine Arbeitet erklärt. Erst dann macht er sich an die Erarbeitung der Skulptur. Zwischen sechs Monaten und einem Jahr arbeitet er an einem Werk.  /pss

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook

VERANSTALTUNGEN SUCHEN