Nachrichten | Agenda

Cursach-Gruppe holt Paris Hilton und Bob Sinclair nach Mallorca

Das ehemalige It-Girl und der französische DJ sind die Stars der diesjährigen Saison im Tito's
04-07-2017 14:09
0 Stimmen
Paris Hilton ist einer der Stars in der neuen Saison im Tito's auf Mallorca. Foto: Gabi Vazquez

Paris Hilton ist einer der Stars in der neuen Saison im Tito's auf Mallorca. Foto: Gabi Vazquez

Mallorcas vielleicht bekanntester Club Tito's geht mit bekannten Namen in die neue Saison. So kündigte das Establisment am Dienstag (4.7.) die Auftritte der Unternehmerin und ehemaligem It-Girls Paris Hilton am 27.7. so wie des französischen DJs Bob Sinclair am 23.8. an. Sinclair ist vor allem für seinen Hit "Love Generation" aus dem Jahr 2006 bekannt. Zudem gibt es Shows von DJs wie Juan Magan (18.7.).

Das 1923 eröffnete Lokal präsentiert sich im neuen Look und wird bis 2.9. jeden Abend geöffnet sein. Alle Sicherheitsmängel seien beseitigt worden, heißt es von der Geschäftsleitung des Clubs, der zur Cursach-Gruppe gehört. Das Tito's war Ende März, kurz vor Saisonbeginn, wegen Mängeln im Brandschutz vorläufig geschlossen worden. Erst Ende April wurde die Freigabe gegeben.

Die Schließung hatte Ende März für Schlagzeilen in den Medien gesorgt. Nicht nur, weil sie unmittelbar vor der geplanten Party zur Saison-Eröffnung am 1. April kam. Sondern auch, weil der Chef des Großdiscothek Tage zuvor im Rahmen der Ermittlungen gegen die Unternehmenskette Cursach festgenommen worden war. Die Polizei verdächtigt den Betreiber des Tanztempels am Paseo Marítimo, ausschweifende Partys mit Prostituierten und Drogen für mutmaßlich korrupte Polizisten und Mitarbeiter in Behörden organisiert zu haben.

Ende Februar waren das Tito's und weitere Klubs der Unternehmensgruppe Cursach durchsucht worden, um Hinweise auf kriminelle Machenschaften des Firmenimperiums zu finden. Dabei wurde auch die bei Deutschen besonders bekannte Diskothek Megapark an der Playa de Palma durchsucht. Unternehmenschef Bartolomé Cursach war dabei festgenommen und wenige Tage später in Untersuchungshaft eingewiesen worden. /pss/tg

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook

VERANSTALTUNGEN SUCHEN