Nachrichten | Agenda

Art Palma Brunch: Sprung ins neue Kunstjahr

Am Samstag (25.3.) steht bereits die 13. Ausgabe an. Wie schon bei der Nit de l'Art werden kostenlose Führungen durch die Galerien angeboten. Eine Übersicht über die Galerien und Künstler
24-03-2017 00:00
0 Stimmen
Horrach Moyà zeigt eine von Pau Waelder kuratierte Ausstellung des renommierten jungen, britischen Konzeptkünstlers Martin John Callanan. Das Werk „I cannot not communicate

Horrach Moyà zeigt eine von Pau Waelder kuratierte Ausstellung des renommierten jungen, britischen Konzeptkünstlers Martin John Callanan. Das Werk „I cannot not communicate" (Foto) ist eine Bibliothek mit 100 von Amazon empfohlenen Büchern. Foto: Veranstalter

Das Kunstjahr in Palma geht dieses Jahr bereits im März los: Am Samstag (25.3.) öffnen die Mitglieder des Verbandes zeitgenössischer Kunst ihre Türen von 11 bis 14 Uhr. Zumeist werden dazu Snacks angeboten.

Wichtig aber ist die Kunst. Um sich damit näher auseinanderzusetzen, werden dieses Mal von 11 bis 13 Uhr englischsprachige Führungen von der norwegischen Kunsthistorikerin Malou Solfjeld angeboten. Die Plätze sind allerdings limitiert, sodass eine Anmeldung unter info@lacajablanca.com im Vorfeld unerlässlich ist.

Die Details zu den einzelnen Ausstellungen finden Sie in der gedruckten Ausgabe der Mallorca Zeitung sowie im E-Paper.

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook

VERANSTALTUNGEN SUCHEN