Nachrichten | Agenda

Kultur auf Mallorca: Das kleine Orchester und der große Spion

Wo, wo, wann – unsere Kulturtipps für Freitag (17.2.) und die kommende Woche
17-02-2017 00:00
0 Stimmen
Der Spion als Objekt der Faszination: Ab Freitag (17.2.) im CaixaForum. Foto: Azertum/D.M.

Der Spion als Objekt der Faszination: Ab Freitag (17.2.) im CaixaForum. Foto: Azertum/D.M.

Spione und Whistleblower sind seit jeher ein Objekt der Faszination. Ab Freitag (17.2.) widmet sich das CaixaForum in Palma in einer Vortragsreihe über das Sujet. Den Anfang macht der Historiker Alfredo lópez Serrano von der Universität Carlos III in Madrid. Dieser spricht über Spionagetätigkeiten in ersten Weltkrieg. Los geht es um 19 Uhr.

Sinfoniker I: Die Balearen-Sinfoniker starten am Sonntag (19.2.) die neue Ausgabe ihrer Kammermusikreihe „Simfònica en petit". Los geht es um 12 Uhr im Museum Es Baluard mit Werken von Ravel, Françaix und Poulenc. Insgesamt stehen neun Konzerte auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. Karten können vorab am jeweiligen Veranstaltungsort abgeholt werden.

Das Kulturzentrum Casa Planas präsentiert am kommenden Freitag (17.2.) und Samstag das Videokunstfestival Lumen. Von jeweils 18 bis 23.30 Uhr kann man dort Videojockeys, Mapping und Installationen sehen. 

Sinfoniker II: Der 29-Jährige Pianist Christopher Park gibt am kommenden Donnerstag (23.2.) um ?20 Uhr im Auditorium in Palma sein Mallorca-Debüt gemeinsam mit den Balearen-Sinfonikern. Geholt hat ihn der musikalische Leiter des Orchesters, Pablo Mielgo. Park durfte sich das Klavierkonzert von Robert Schumann selbst aussuchen, ein echtes Herzensanliegen des Deutsch-Koreaners.

An diesem Freitag (17.2.) um 20 Uhr eröffnet Palmas Galería Fran Reus die Ausstellung „Sincrètic" mit Werken des jungen mallorquinischen Künstlers Damià Matas (Esporles, 1985). Matas beschäftigt sich mit -steinzeitlichen Ritualen und Formen diverser Hochkulturen, um mittels hierfür geschaffener Instrumente mit der Natur Kontakt aufzunehmen und zu kommunizieren.

Compartir en Twitter
Compartir en Facebook

VERANSTALTUNGEN SUCHEN